Im Kinderhaus

Wir sind neugierig und voller Ideen: Als wilde Piraten, tanzende Fische, mutige Entdecker und Forscher,
schlaue Hexen, fröhliche Musikanten, große und kleine Künstler, flinke Kraxler, ausdauernde Beobachter, ...

Mit viel Spiel und Spaß lernen wir so einiges dazu!

Liebe Eltern!

Unsere Arbeit orientiert sich an den Bildungsleitlinien des Landes Schleswig-Holstein.
Sechs Bildungsbereiche drehen sich darin wie Planeten um die Sonne: Bildung durch Selbstbildung.
Wir lassen die Bildungsbereiche für Ihr Kind lebendig werden. Dabei ist uns folgendes besonders wichtig:

  • Wir unterstützen die natürlichen Begabungen Ihres Kindes.
  • Wir fördern Ihr Kind seinem Alter entsprechend.
  • Wir respektieren und akzeptieren die Einzigartigkeit Ihres Kindes.
  • Mit einer liebevollen Atmosphäre bieten wir Ihrem Kind Sicherheit und Orientierung.
  • Gleichbleibende, verlässliche Bedingungen im Kinderhaus ermöglichen es den Kindern,
    früher und leichter zu eigener Selbständigkeit zu gelangen.

„Kunterbunt kommen wir daher!“


Wir forschen und entdecken!


Wir kuscheln und träumen!

Wir spielen im Freien und erleben die Natur - jeden Tag rund um das Kinderhaus oder
in unserer Waldwoche bei unserem Bauwagen auf dem Marli-Hof.


Wir turnen, toben
und bewegen uns!


Wir machen gerne Musik.
Wir backen und kochen.


Wir spielen in allen Varianten!


Wir lieben kreatives Gestalten.
Mit Abfall und Naturmaterialien
basteln, kleistern, kneten, malen,
werken, bohren, hämmern, sägen wir
für unseren Gruppenraum,
in kleinen Projekten
oder einfach so.


Bilderbücher sind toll!
Die können wir uns vorlesen lassen, selbst (vor)lesen,
mit oder ohne Musik nachspielen, weiterspinnen, ...


Wir erleben die Jahreszeiten
und feiern Feste, feste!

Wir machen Ausflüge und empfangen Gäste für besondere Aktivitäten! Zu unseren Kooperationspartnern gehören beispielsweise die benachbarten Grundschulen, Pro Kids – gegen Gewalt und der Malteser-Besuchshundedienst.